Termine 2020


Mo. 21. September

Workshop: Fermentieren von Gemüse

Jetzt ernten wir viel knackiges Sommergemüse, auch auf den Märkten ist die Auswahl an heimischen Gemüsen groß. Die alte Methode der Konservierung, das Fermentieren, eignet sich besonders gut um unser Sommergemüse haltbar zu machen. Die Zubereitungen sind einfach, verbrauchen keinen Platz in der Tiefkühltruhe und bieten ein tolles Geschmackserlebnis mit vielen Nährstoffen.

Lerne in diesem Workshop die Grundlagen des Fermentierens von Gemüse kennen und stelle deine ersten selbstgemachten Produkte für zuhause her.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Foodcoop Rübezahl 17, 1170 Wien

Kostenbeitrag: € 58,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 26. September

Kräuterwanderung: Herbstkräuter              - ausgebucht

Entdecke mit mir die Vielfalt der Herbstkräuter, außerdem die ersten Früchte.
Erfahre wie du die Kraft der Kräuter für die Küche, als Hausmittel oder Pflege nutzen kannst.


Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 15:00 - 17:00 Uhr
Wo:
Eichgraben

Kostenbeitrag: € 25,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 27. September

Modul 6: Wilde Waschkraft, Wurzeln und Früchte                                                                                         - ausgebucht

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Efeu, Rosskastanie, Seifenkraut, Hagebutte, Sanddorn, Holunderbeeren, Brombeeren, Beifuss, ...

 
Wilde Kräuter-Wirkung:
waschaktiv, zellschützend, antioxidativ, immunsystemstärkend

 
Pflanzeninhaltsstoffe:
Saponine, Anthocyane, Carotine

 
Praxisteil - 3 Stunden
mit Reinigung von Wäsche und Geschirr, Allzweckreiniger, Schutz vor Schädlingen, Tee, Tinktur, Saft

 
Das Modul inklusive Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo: Eichgraben / Neulengbach
Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Di. 29. September

Workshop: Grundlagen der Kräuterkosmetik

Lerne bei diesem Workshop die Grundlagen der Kräuterkosmetik kennen.
Erfahre welche Öle, Pflanzen und natürlichen Rohstoffe du für Kosmetik nutzen kannst.
Gemeinsam stellen wir Kräuterkosmetik wie Salbe, Creme, Lippenpflege, etc. her.
Nimm deine erste selbst gemachte Kosmetik gleich mit nach Hause und überzeuge dich selbst von ihrer Wirkung.

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Manufactura, Eggenburg

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Di. 6. Oktober

Workshop: Erkältungszeit? Vorbeugung und Linderung mit Kräutern und Hausmitteln

Mit den kalten Temperaturen kommt auch die Zeit der Erkältungen.

Erfahre in diesem Workshop wie du dich mit Hilfe von Kräutern und Hausmitteln für diese Zeit rüsten kannst. Lerne Kräuter kennen, die das Immunsystem stärken und bei Husten, Schnupfen, Halsweh und Co. Linderung verschaffen.

Nimm die Kraft der Kräuter in Form von 3 selbst gemachten Produkten gleich mit nach Hause.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Wo: VHS Lilienfeld

Kostenbeitrag: siehe VHS Lilienfeld

 

Anmeldung: über VHS Lilienfeld



Mi. 7. Oktober

Workshop: Die Welt der Frauenkräuter

Viele Kräuter können speziell bei Frauenbeschwerden hilfreich sein.
In diesem Workshop führe ich dich durch die Welt der Frauenkräuter und ihre vielfältigen Wirkungen und Anwendungen.
Gemeinsam stellen wir mit Hilfe dieser Kräuter 2 Produkte für die Frau her.

 

Wann: 18:00 - 20:00 Uhr

Wo: Sonnentor St. Pölten, Kremsergasse 6 /Ecke Domgasse, 3100 St. Pölten

Kostenbeitrag: € 39,- (inkl. Materialien, Rezepte, 2 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Fr. 9. Oktober

Workshop: Heilkraft aus dem Wald

Der Wald ist ein vielfältiges Ökosystem, er kann auch unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden stärken.

In diesem Workshop lernst du den Wald und seine Schätze vielfältig nutzen.
Früchte, Harze und Blätter des Herbstwaldes bilden an diesem Nachmittag die Basis für Tinkturen, Öle, Salben und Räucherwerk.

 

Wann: 17:00 - 19:30 Uhr

Wo: Hauserl, Feuerbergweg 17, 3105 Unterradlberg

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 11. Oktober

Kräuterwanderung: Die letzte des Jahres

Falls das Wetter nicht auch noch im November besonders freundlich ist, ist dies die letzte Kräuterwanderung dieses Jahr.
Entdecke mit mir die Vielfalt der Herbstkräuter, Samen, Früchte und Wurzeln.
Erfahre wie du die Kraft der Kräuter für die Küche, als Hausmittel oder Pflege nutzen kannst.

 
Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 9:30 - 11:30 Uhr
Wo:
Eichgraben

Kostenbeitrag: € 25,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 11. Oktober

Modul 1: Gemüse Fermentieren

Das Fermentieren ist eine alte Methode der Konservierung, die gerade wieder neu entdeckt wird. Es eignet sich besonders gut um unser saisonales Gemüse haltbar zu machen.

Die Zubereitungen sind einfach, verbrauchen keinen Platz in der Tiefkühltruhe und bieten ein tolles Geschmackserlebnis mit vielen Nährstoffen.

 

* Grundlagen des Fermentierens

* Verkostung von verschiedenen fertigen Fermenten

* Rezeptideen

* Herstellung von 4 selbst gemachten Produkten aus saisonalem Gemüse

 

Wann: 14:00 - 18:00 Uhr
Wo:
Tierlacherhof, Tullnerstraße 69, 3004 Ollern

Kostenbeitrag: € 82,- (inkl. Materialien, Rezepte, selbst hergestellte Produkte, digitales Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Di. 13. Oktober

Workshop: Erkältungszeit? Vorbeugung und Linderung mit Kräutern und Hausmitteln

Mit den kalten Temperaturen kommt auch die Zeit der Erkältungen.

Erfahre in diesem Workshop wie du dich mit Hilfe von Kräutern und Hausmitteln für diese Zeit rüsten kannst. Lerne Kräuter kennen, die das Immunsystem stärken und bei Husten, Schnupfen, Halsweh und Co. Linderung verschaffen.

Nimm die Kraft der Kräuter in Form von 3 selbst gemachten Produkten gleich mit nach Hause.

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr

Wo: VHS Amstetten, Anzengruberstraße 3, 2. Stock

Kostenbeitrag: siehe VHS Amstetten

 

Anmeldung: über VHS Amstetten



Do. 15. Oktober

Workshop: Grüne Waschkraft

Viele Pflanzen enthalten sogenannte waschaktive Stoffe, mit ihrer Hilfe können wir auf natürliche Weise reinigen. Egal ob für Wäsche, Geschirr oder Körperpflege, wir können unsere natürlichen Waschmittel selbst herstellen.

Lerne in diesem Workshop welche Pflanzen sich zum natürlichen Waschen eignen und was du dabei beachten musst. Erfahre welche Alternativen es für die Reinigung von Körper, Haaren, Wäsche und Geschirr gibt.
Gemeinsam stellen wir Produkte her und du kannst die natürliche Waschkraft gleich mit nach Hause nehmen.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Kilb, Pfarrtreff
Kostenbeitrag: € 43,- (inkl. Material, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 17. Oktober

Workshop: Erkältungszeit? Vorbeugung und Linderung mit Kräutern und Hausmitteln

Mit den kalten Temperaturen kommt auch die Zeit der Erkältungen.

Erfahre in diesem Workshop wie du dich mit Hilfe von Kräutern und Hausmitteln für diese Zeit rüsten kannst. Lerne Kräuter kennen, die das Immunsystem stärken und bei Husten, Schnupfen, Halsweh und Co. Linderung verschaffen.

Nimm die Kraft der Kräuter in Form von 3 selbst gemachten Produkten gleich mit nach Hause.

 

Wann: 9:00 - 11:30 Uhr

Wo: Tierlacherhof, Tullnerstraße 69, 3004 Ollern

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)


Anmeldung: office@tierlacherhof.at, kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 17. Oktober

Workshop: Frauenkräuter

Kräuter können bei verschiedenen Frauenbeschwerden im Laufe des Lebens hilfreich sein und die Weiblichkeit stärken. Tauche mit mir ein in die faszinierende Welt der Frauenkräuter, ihre vielfältigen Wirkungen und Anwendungen.
Mit Hilfe dieser Kräuter stellen wir gemeinsam 3 Produkte für die Frau her, wie Frauensalbe, Bittertropfen, Frauentee.

 

Wann: 14:00 - 16:30 Uhr

Wo: Startraum, Rathausplatz 53, Wienerstraße Top 2, 3040 Neulengbach

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 18. Oktober

Modul 7: Wilde Kräuter zum Räuchern        - ausgebucht

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Räucherkräutern, Fichte, Tanne, Harzen ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: stimmungsaufhellend, lichtbringend, reinigend, keimtötend, beruhigend, belebend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: ätherische Öl, Harze

 

Praxisteil - 3 Stunden mit Räuchermischungen, Räucherbündel, Räucherkugel, Jahreskreis, Geschichten & Mythe, Harzsalbe


Das Modul inklusive Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo: Eichgraben / Neulengbach
Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier