Termine 2022

Mi. 2. Februar

Workshop "Salben und Hausmittel"

Gesund mit der Kraft der Natur!

 

Mit der Kraft der Natur lassen sich Salben und Hausmittel zur Vorbeugung und Linderung von kleinen Wehwehchen herstellen. Ob für's aufgeschürfte Knie, die Schnupfennase oder Halsschmerzen...

In diesem Workshop lernst du, wie du die Kraft der Kräuter in Form von Salbe und Hausmitteln für deine Gesundheit nutzen kannst.

Nimm die Kraft der Kräuter (in Form von 3 selbst hergestellten Produkten) gleich mit nach Hause

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr

Wo: VHS Amstetten

Kostenbeitrag: siehe VHS Amstetten

 

Anmeldung: über VHS Amstetten



Mi. 9. März

Workshop "Die Welt der Frauenkräuter"

Viele Kräuter können speziell bei Frauenbeschwerden hilfreich sein.

In diesem Workshop führe ich dich durch die Welt der Frauenkräuter und ihre vielfältigen Wirkungen und Anwendungen.

Gemeinsam stellen wir mit Hilfe dieser Kräuter 3 Produkte für die Frau her, wie Teemischung, Tinktur und Salbe.

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr

Wo: VHS Amstetten

Kostenbeitrag: siehe VHS Amstetten

 

Anmeldung: über VHS Amstetten



So. 13. März

Einzel-Modul 1 "Wilde Kräuter als Hausmittel"

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Sauerklee, Bärlauch, Scharbockskraut, Knoblauchsrauke, Schaumkraut, Giersch, Labkraut, Gundelrebe, Brennnessel, Löwenzahn, Wilder Schnittlauch, Huflattich, Lungenkraut, Primel ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: immunsystemstärkend, ausleitend, entgiftend, stärkend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Vitamine, Senfölglykoside

 

Praxisteil - 3 Stunden "alte Hausmittel" wie Kräuteressig, Kräuterwein, Honigauszug, Oxymel

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

Wo: Eichgraben / Startraum Neulengbach

Kostenbeitrag: € 118,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 20. März

Start der Jahresausbildung "Wilde Kräuter im Jahreskreis" (Gruppe 1)


Sa. 26. März

Start der Jahresausbildung "Wilde Kräuter im Jahreskreis" (Gruppe 2)


So. 3. April

Einzel-Modul 1 "Wilde Kräuter als Hausmittel"

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Sauerklee, Bärlauch, Scharbockskraut, Knoblauchsrauke, Schaumkraut, Giersch, Labkraut, Gundelrebe, Brennnessel, Löwenzahn, Wilder Schnittlauch, Huflattich, Lungenkraut, Primel ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: immunsystemstärkend, ausleitend, entgiftend, stärkend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Vitamine, Senfölglykoside

 

Praxisteil - 3 Stunden "alte Hausmittel" wie Kräuteressig, Kräuterwein, Honigauszug, Oxymel

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

Wo: Eichgraben / Startraum Neulengbach

Kostenbeitrag: € 118,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Mi. 6. April

Workshop "Grundlagen der Grünen Kosmetik"

Grüne Kosmetik ist Nahrung für die Haut! Sie arbeitet mit frischen, essbaren und regionalen Zutaten, sie verzichtet komplett auf künstliche Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe und unterstützt die Haut in ihrer Funktion und eigenen Regenerationskraft.

Lerne in diesem Workshop die Grundlagen der Grünen Kosmetik und erfahre wie einfach es ist deine eigene Pflege von Kopf bis Fuß aus der Natur herzustellen. Gemeinsam stellen wir 3 Pflegeprodukte für den Alltag her

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr

Wo: VHS Amstetten

Kostenbeitrag: siehe VHS Amstetten

 

Anmeldung: über VHS Amstetten



So. 10. April

Einzel-Modul 2 "Wilde Kräuter für Haut und Haar"

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Veilchen, Vogelmiere, Gänseblümchen, Schafgarbe, Klettenwurzel, Birke, Brennnessel, Kastanie, Walnuss, Schachtelhalm, Rose ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: pflegend, feuchtigkeitsspendend, hautberuhigend, haarstärkend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Schleimstoffe, Farbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Pflege für Haut und Haar" wie Haaressig, Lomentum, Ölauszug, pflegende Creme, feuchtigkeitsspendende Lotion, Sonnenpflege + Zahnpflege oder Deo

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

Wo: Eichgraben / Startraum Neulengbach

Kostenbeitrag: € 118,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 8. Mai

Einzel-Modul 2 "Wilde Kräuter für Haut und Haar"

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Veilchen, Vogelmiere, Gänseblümchen, Schafgarbe, Klettenwurzel, Birke, Brennnessel, Kastanie, Walnuss, Schachtelhalm, Rose ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: pflegend, feuchtigkeitsspendend, hautberuhigend, haarstärkend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Schleimstoffe, Farbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Pflege für Haut und Haar" wie Haaressig, Lomentum, Ölauszug, pflegende Creme, feuchtigkeitsspendende Lotion, Sonnenpflege + Zahnpflege oder Deo

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)

Wo: Eichgraben / Startraum Neulengbach

Kostenbeitrag: € 118,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, umfangreiches Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



weitere Termine für 2022 folgen