Termine 2020

Aktuell dürfen Veranstaltungen mit max. 9. Teilnehmern und unter Einhaltung der gesetzliche Auflagen wieder stattfinden.

Momentan finden nur Termine im Freien statt, da hier keine Notwendigkeit für MNS besteht.


 Sa. 30. Mai                                                      - ausgebucht

Modul 2: Wilde Kräuter für Haut und Haar  - Gruppe 2

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Veilchen, Vogelmiere, Gänseblümchen, Schafgarbe, Klettenwurzel, Birke, Brennnessel, ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: pflegend, feuchtigkeitsspendend, hautberuhigend, haarstärkend

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Schleimstoffe, Farbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Pflege für Haut und Haar" wie Haaressig, Lomentum, Ölauszug, pflegende Creme, feuchtigkeitsspendende Lotion, Sonnenpflege

 
Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo:
3032 Eichgrabe

Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



Fr. 5. Juni

Kräuterwanderung: Sommerkräuter

Jedes Monat können wir andere Wildkräuter entdecken!
Erfahre, wie du die Vielfalt der Wiesenkräuter sicher erkennen und ihre Kraft in der Küche, für deine Gesundheit oder Pflege nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 17:00 - 19:00 Uhr

Wo: 3032 Eichgraben

Kostenbeitrag: € 25,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 6. Juni

Workshop: Frauenkräuter für verschiedene Lebensphasen

Egal ob Pubertät, Fruchtbarkeitsförderung, Schwangerschaft und Stillzeit oder Wechseljahre, für die verschiedenen Lebensphasen gibt es zahlreiche unterstützende Frauenkräuter.

Tauche mit mir ein in die faszinierende Welt der Frauenkräuter, ihre vielfältigen Wirkungen und Anwendungen. Mit Hilfe dieser Kräuter stellen wir gemeinsam 3 individuell gestaltete Produkte für die Frau her, wie Frauensalbe, Tinktur, Frauentee.

 

Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 09:30 - 12:00 Uhr

Wo: Tierlacherhof, Tullnerstraße 69, 3004 Ollern

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Material, Rezepte,  3 selbst hergestellte Produkte, Skript)

 

Anmeldung: office@tierlacherhof.at, kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 6. Juni

Workshop: Seifen-Werkstatt

Du hast schon einen Grundlagenkurs zum Seife sieden besucht? Alleine traust du dich aber noch nicht drüber? Du hast zuhause keinen Platz zum Seife sieden oder möchtest dir nicht alle Utensilien und Materialien kaufen?

Dann bist du genau richtig in der Seifen-Werkstatt!

Gemeinsam berechnen wir verschiedene Rezeptideen und stellen 4 unterschiedliche Seifen her. Gerne kannst du vorab auch deine Wünsche oder Rezeptideen einbringen.

 

Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 14:00 - 18:00 Uhr

Wo: Tierlacherhof, Tullnerstraße 69, 3004 Ollern

Kostenbeitrag: € 75,- (inkl. Material, Rezepte,  4 selbst hergestellte Seifen)

 

Anmeldung: office@tierlacherhof.at, kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 7. Juni                                                       - 2 Restplätze

Modul 4: Wilde Kräuter als Heilmittel  - Gruppe 1

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Beinwell, Spitzwegerich, Wiesensalbei, Schafgarbe, Holunder, Lindenblüten, Ehrenpreis, Walnuss, Weidenröschen, Johanniskraut, Braunelle, Kriechender Günsel, Odermennig, Storchschnabel, Schöllkraut, Hirtentäschel, Mädesüß, Karde, Kamille, Steinklee, Weißdorn, Weide, ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Gerbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Heilmittel" wie Tee, Tinktur, Salbe, Johanniskrautöl, Breiumschlag


Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo:
3032 Eichgraben

Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



Di. 16. - Mi. 17. Juni

la pura Sommer-Akademie:

Workshopreihe "Kräuter für Pflege, Gesundheit und Küche"

Kräuter sind vielfältig, sie pflegen, heilen und schmecken! In drei Workshops führt Sie Angela Schrottmayer durch die vielseitige Welt der Kräuter. Gemeinsam werden Hautpflegeprodukte, Hausmittel und Kulinarisches auf Basis von Kräutern und hochwertigen Naturprodukten hergestellt. Sie erfahren viel Nützliches über die Wirkung und Anwendung von heimischen Kräutern.

  • Kräuter für Pflege: haut-schmeichelnde Pflanzen und Herstellung von 2 Hautpflegeprodukten
  • Kräuter als Hausmittel: die Kraft der Kräuter für die Hausapotheke und speziell für Frauen, Herstellung von 2 Hausmitteln wie Tinktur und Salbe
  • Kräuter für die Küche: Wildkräuter kulinarisch – gesund und schmackhaft!, einfache Zubereitungen, Rezeptideen und Kostproben

Wo: la pura women's health resort Kamptal, 3571 Gars am Kamp

Kostenbeitrag: siehe la pura Sommer-Akademie

 

Anmeldung: la pura Sommer-Akademie



Do. 18. Juni

Workshop: Grundlagen der Grünen Kosmetik

Grüne Kosmetik ist Nahrung für die Haut! Sie arbeitet mit frischen, essbaren und regionalen Zutaten, sie verzichtet komplett auf künstliche Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe und unterstützt die Haut in ihrer Funktion und eigenen Regenerationskraft.

Lerne in diesem Workshop die Grundlagen der Grünen Kosmetik und erfahre wie einfach es ist deine eigene Pflege von Kopf bis Fuß aus der Natur herzustellen.
Gemeinsam stellen wir Pflegeprodukte für den Alltag her.

 

Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Wo: 3233 Kilb

Kostenbeitrag: € 43,- (inkl. Rezepte, Materialien, 3 selbst hergestellte Produkte, Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Fr. 19. Juni

Kräuterwanderung: Sommerkräuter

Jedes Monat können wir andere Wildkräuter entdecken!
Erfahre, wie du die Vielfalt der Sommerkräuter sicher erkennen und ihre Kraft in der Küche, für deine Gesundheit oder Pflege nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 17:00 - 19:00 Uhr

Wo: 3233 Kilb

Kostenbeitrag: € 20,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 20. Juni

Kräuterwanderung: Sommerkräuter

Kräuterwanderung am Rande von Wien - Sievering

Kräuter findet man auch am Rande einer Großstadt wie Wien.
Der Sommer erreicht seinen Höhepunkt und die Wiesen stehen in voller Pracht.
Entdecke die kraftvollen Sommerkräuter, lerne sie kennen und erfahre wie du sie nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt (öffentlich erreichbar) und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 9:00 - 11:00 Uhr (2 Restplätze) oder

             12:00 - 14:00 Uhr

Wo: 1190 Wien (öffentlich erreichbar)

Kostenbeitrag: € 30,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 21. Juni                                                      - ausgebucht

Modul 4: Wilde Kräuter als Heilmittel  - Gruppe 1

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Beinwell, Spitzwegerich, Wiesensalbei, Schafgarbe, Holunder, Lindenblüten, Ehrenpreis, Walnuss, Weidenröschen, Johanniskraut, Braunelle, Kriechender Günsel, Odermennig, Storchschnabel, Schöllkraut, Hirtentäschel, Mädesüß, Karde, Kamille, Steinklee, Weißdorn, Weide, ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Gerbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Heilmittel" wie Tee, Tinktur, Salbe, Johanniskrautöl, Breiumschlag

 
Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo:
3032 Eichgraben

Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



Sa. 27. Juni                                                        - 1 Restplatz

Modul 3: Wilde Kräuter für die Küche           - Gruppe 2

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Feinstrahl, Giersch, Spitzwegerich, Gundelrebe, Schafgarbe, Holunderblüte, Bärenklau, Melde, Guter Heinrich, Fuchsschwanz, Gänsefuß, Sauerampfer, Wiesenknopf, Taubnessel, Lärche, essbare Blüten, ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: schmackhafte Wildpflanzen 

 

Praxisteil - 3 Stunden "Schmackhaftes aus der Wildkräuterküche" wie Sirup, Pesto, Aufstrich, Grüne Suppe, Süßspeisen, Blütenhonig, Suppenwürze, Kräutersalz


Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo:
3032 Eichgrabe

Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, Kräutermenü, Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



So. 28. Juni

Workshop: Deo & Zahnpflege

Lerne in diesem Workshop wie einfach es ist Zahnpflegeprodukte und Deodorants auf Basis von hochwertigen Naturprodukten und Pflanzen herzustellen.

Erfahre welche unterschiedlichen Wirkmechanismen es gibt, was du bei der Herstellung beachten musst und nimm deine ersten selbst gemachten Produkte gleich mit nach Hause.
Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

Wann: 10:00 - 12:30 Uhr

Wo: Kittenberger Erlebnisgärten, Laabergstraße 15, 3553 Schiltern

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Material, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

zzgl. ermäßigter Eintritt € 9,90 für die Erlebnisgärten

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



So. 28. Juni

Workshop: Feuchtigkeitspflege und Sonnenpflege

Im Sommer ist es besonders wichtig unsere Haut auf die Sonne vorzubereiten, sie zu schützen und entsprechend zu pflegen. Erfahre in diesem Workshop welche Pflanzen, Öle und natürlichen Zutaten die Haut vor der Sonne schützen. Gemeinsam stellen wir Feuchtigkeitspflege und Sonnenpflege für die Haut her.

 

Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 15:00 - 17:30 Uhr

Wo: Startraum, Rathausplatz 53, Wienerstraße Top 2, 3040 Neulengbach

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Rezepte, Materialien, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Do. 2. Juli

Workshop: Sommerliche Haut- und Lippenpflege

Im Sommer ist es besonders wichtig unsere Haut auf die Sonne vorzubereiten, sie zu schützen und entsprechend zu pflegen.

Erfahre in diesem Workshop welche Pflanzen, Öle und natürlichen Zutaten die Haut im Sommer unterstützen und pflegen.

Gemeinsam stellen wir Feuchtigkeitspflege und Sonnenpflege für die Haut sowie Lippenpflege her.

 

Wann: 18:00 - 20:30 Uhr

Wo: VHS Amstetten, Anzengruberstraße 3, 2. Stock

Kostenbeitrag: siehe VHS Amstetten

 

Anmeldung: über VHS Amstetten


Mi. 15. - Do. 16. Juli

la pura Sommer-Akademie:

Workshopreihe "Kräuter für die Frau"

Tauchen Sie ein in die Welt der Frauenkräuter! Angela Schrottmayer führt Sie durch die Welt der Frauenkräuter, ihre vielseitigen Wirkungen und Anwendungen. Die Expertin für Frauenkräuter zeigt Ihnen wie Sie Kräuter fürs Wohlbefinden, zur Stärkung der Weiblichkeit oder zur Linderung von frauenspezifischen Beschwerden nutzen können. Gemeinsam werden heilende, stärkende und pflegende Produkte für die Frau hergestellt.

  • traditionelles Wissen über Frauenkräuter
  • Kräuter fürs weibliche Wohlbefinden und zur Stärkung der Weiblichkeit
  • Kräuter zur Linderung von frauenspezifischen Beschwerden in allen Lebensphasen
  • Herstellung von insgesamt 6 heilenden, stärkenden und verwöhnenden Produkten speziell für Frauen (Teemischungen, Tinkturen, Kräuteröl, Salben und Hautpflege)

Wo: la pura women's health resort Kamptal, 3571 Gars am Kamp

Kostenbeitrag: siehe la pura Sommer-Akademie

 

Anmeldung: la pura Sommer-Akademie



Do. 16. Juli

Workshop: Kräuter für Kinder

Gesund mit der Kraft der Natur!

In diesem Workshop erfahren alle Mamas und Papas, Omas und Opas, Tanten und Onkel, etc. welche Kräuter für Kinder geeignet sind und wie diese bei kleinen Wehwehchen helfen können.

 

Gemeinsam stellen wir 2 milde Hausmittel für Kinder - wie Schnupfnasensalbe, Gänseblümchensalbe, Hustenhonig oder Bauchwehtee her.

 

Der Workshop findet im Freien statt, daher besteht keine Notwendigkeit für MNS.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Wo: 3233 Kilb

Kostenbeitrag: € 43,- (inkl. Rezepte, Materialien, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Fr. 17. Juli

Kräuterwanderung: Sommerkräuter

Jedes Monat können wir andere Wildkräuter entdecken!
Erfahre, wie du die Vielfalt der Sommerkräuter sicher erkennen und ihre Kraft in der Küche, für deine Gesundheit oder Pflege nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 16:00 - 18:00 Uhr

Wo: Hauserl, Feuerbergweg 17, 3105 Unterradlberg

Kostenbeitrag: € 25,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Sa. 18. Juli                                                    - 3 Restplätze

Modul 4: Wilde Kräuter als Heilmittel        - Gruppe 2

Kräuterwanderung - 3 Stunden mit Beinwell, Spitzwegerich, Wiesensalbei, Schafgarbe, Holunder, Lindenblüten, Ehrenpreis, Walnuss, Weidenröschen, Johanniskraut, Braunelle, Kriechender Günsel, Odermennig, Storchschnabel, Schöllkraut, Hirtentäschel, Mädesüß, Karde, Kamille, Steinklee, Weißdorn, Weide, ...

 

Wilde Kräuter-Wirkung: entzündungshemmend, wundheilend, antibakteriell

 

Pflanzeninhaltsstoffe: Gerbstoffe

 

Praxisteil - 3 Stunden "Heilmittel" wie Tee, Tinktur, Salbe, Johanniskrautöl, Breiumschlag

 
Wann: 10:00 - 17:00 Uhr (1 Stunde Mittagspause)
Wo:
3032 Eichgraben /
Startraum, Rathausplatz 53, Wienerstraße Top 2, 3040 Neulengbach

Kostenbeitrag: € 96,- (inkl. Materialien, Rezepte, 4 selbst hergestellte Produkte, Skript)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



So. 19. Juli

Kräuterwanderung: Sommerkräuter

Jedes Monat können wir andere Wildkräuter entdecken!
Erfahre, wie du die Vielfalt der Sommerkräuter sicher erkennen und ihre Kraft in der Küche, für deine Gesundheit oder Pflege nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

 

Wann: 9:30 - 11:30 Uhr

Wo: 3233 Kilb

Kostenbeitrag: € 20,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Mo. 20. - Di. 21. Juli

la pura Sommer-Akademie:

Workshopreihe "Kräuter für Pflege, Gesundheit und Küche"

Kräuter sind vielfältig, sie pflegen, heilen und schmecken! In drei Workshops führt Sie Angela Schrottmayer durch die vielseitige Welt der Kräuter. Gemeinsam werden Hautpflegeprodukte, Hausmittel und Kulinarisches auf Basis von Kräutern und hochwertigen Naturprodukten hergestellt. Sie erfahren viel Nützliches über die Wirkung und Anwendung von heimischen Kräutern.

  • Kräuter für Pflege: haut-schmeichelnde Pflanzen und Herstellung von 2 Hautpflegeprodukten
  • Kräuter als Hausmittel: die Kraft der Kräuter für die Hausapotheke und speziell für Frauen, Herstellung von 2 Hausmitteln wie Tinktur und Salbe
  • Kräuter für die Küche: Wildkräuter kulinarisch – gesund und schmackhaft!, einfache Zubereitungen, Rezeptideen und Kostproben

Wo: la pura women's health resort Kamptal, 3571 Gars am Kamp

Kostenbeitrag: siehe la pura Sommer-Akademie

 

Anmeldung: la pura Sommer-Akademie



Do. 23. Juli

Workshop: Deo und Sommererfrischung

Deo und Erfrischer selbst herstellen

In der Naturkosmetik lassen sich Kräuter, Öle und andere Naturprodukte auch für die Herstellung von verschiedenen Deos (flüssig, fest, pudrig) und Erfrischern nutzen.
In diesem Workshop erfährst du welche Zutaten du dafür nutzen kannst. Gemeinsam stellen wir Deo und Erfrischer für die Sommerzeit her.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Wo: Tierlacherhof, Tullnerstraße 69, 3004 Ollern

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Material, Rezepte,  3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: office@tierlacherhof.at, kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



 Fr. 24. Juli

Workshop: Öle und Tinkturen

Die Kraft von Kräuter haltbar machen für Pflege, Hausmittel und Küche.

Die Wirkstoffe von Kräutern lassen sich durch verschiedene Ansätze, etwa mit Alkohol und Öl, extrahieren und haltbar machen. Erfahre in diesem Workshop welche Pflanzeninhaltsstoffe sich durch Öl und Alkohol gut ausziehen lassen, welche Pflanzen sich für solche Ansätze eignen und was du dabei beachten solltest.

 
Wann: 18:00 - 20:30 Uhr
Wo:
Startraum, Rathausplatz 53, Wienerstraße Top 2, 3040 Neulengbach

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)


Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at
oder hier



 Sa. 25. Juli

Kräuterwanderung: Bunte Wiesenkräuter entdecken

Kräuterwanderung am Rande von Wien – Ottakring

Kräuter findet man auch am Rande einer Großstadt wie Wien.
Der Sommer erreicht seinen Höhepunkt und die Wiesen stehen in voller Pracht.
Entdecke die kraftvollen Sommerkräuter, lerne sie kennen und erfahre wie du sie nutzen kannst.

 

Die Kräuterwanderung findet bei jedem Wetter statt.
Details zu Treffpunkt (öffentlich erreichbar) und Ausrüstung erhältst du nach der Anmeldung.

Auf den Steinhofgründen ist leider das Sammeln von Pflanzen nicht erlaubt.

 

Wann: 9:00 - 11:00 Uhr und

             11:30 - 13:30 Uhr

Wo: 1160 Wien - Steinhofgründe (öffentlich erreichbar)

Kostenbeitrag: € 30,- (inkl. digitales Skript)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



 So. 26. Juli

Workshop: Kräuterkraft aus dem Garten - Salben und Hausmittel

Gesund mit der Kraft der Natur!

Mit der Kraft der Natur lassen sich Salben und Hausmittel zur Vorbeugung und Linderung von kleinen Wehwehchen herstellen.
Ob für's aufgeschürfte Knie, die Schnupfennase oder Halsschmerzen... In diesem Workshop lernst du wie du die Kraft der Kräuter in Form von Salben und Hausmitteln für deine Gesundheit nutzen kannst.
Nimm die Kraft der Kräuter gleich mit nach Hause.

 

Wann: 10:00 - 12:30 Uhr

Wo: Kittenberger Erlebnisgärten, Laabergstraße 15, 3553 Schiltern

Kostenbeitrag: € 48,- (inkl. Material, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

zzgl. ermäßigter Eintritt € 9,90 für die Erlebnisgärten

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



Di. 28. - Mi. 29. Juli

la pura Sommer-Akademie:

Workshopreihe "Kräuter für die Frau"

Tauchen Sie ein in die Welt der Frauenkräuter! Angela Schrottmayer führt Sie durch die Welt der Frauenkräuter, ihre vielseitigen Wirkungen und Anwendungen. Die Expertin für Frauenkräuter zeigt Ihnen wie Sie Kräuter fürs Wohlbefinden, zur Stärkung der Weiblichkeit oder zur Linderung von frauenspezifischen Beschwerden nutzen können. Gemeinsam werden heilende, stärkende und pflegende Produkte für die Frau hergestellt.

  • traditionelles Wissen über Frauenkräuter
  • Kräuter fürs weibliche Wohlbefinden und zur Stärkung der Weiblichkeit
  • Kräuter zur Linderung von frauenspezifischen Beschwerden in allen Lebensphasen
  • Herstellung von insgesamt 6 heilenden, stärkenden und verwöhnenden Produkten speziell für Frauen (Teemischungen, Tinkturen, Kräuteröl, Salben und Hautpflege)

Wo: la pura women's health resort Kamptal, 3571 Gars am Kamp

Kostenbeitrag: siehe la pura Sommer-Akademie

 

Anmeldung: la pura Sommer-Akademie



 Do. 30. Juli

Workshop: Grundlagen der Grünen Kosmetik

Grüne Kosmetik ist Nahrung für die Haut! Sie arbeitet mit frischen, essbaren und regionalen Zutaten, sie verzichtet komplett auf künstliche Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe und unterstützt die Haut in ihrer Funktion und eigenen Regenerationskraft.

Lerne in diesem Workshop die Grundlagen der Grünen Kosmetik und erfahre wie einfach es ist deine eigene Pflege von Kopf bis Fuß aus der Natur herzustellen.
Gemeinsam stellen wir Pflegeprodukte für den Alltag her.

Laufend wird es Grüne Kosmetik Workshops zu speziellen Themen (z.B.: Zahnpflege, Haarpflege, Hautpflege, etc.) geben.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr

Wo: Recycling-Kosmos, Kirchstetterngasse 60/Ecke Friedmanngasse, 1160 Wien

Kostenbeitrag: € 52,- (inkl. Rezepte, Materialien, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



 Do. 20. August

Workshop: Deo & Zahnpflege selbst herstellen

Lerne in diesem Workshop wie einfach es ist Zahnpflegeprodukte und Deodorants auf Basis von hochwertigen Naturprodukten und Pflanzen herzustellen.

Erfahre welche unterschiedlichen Wirkmechanismen es gibt, was du bei der Herstellung beachten musst und nimm deine ersten selbst gemachten Produkte gleich mit nach Hause.


Wann: 18:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Recycling-Kosmos, Kirchstetterngasse 60/Ecke Friedmanngasse, 1160 Wien

Kostenbeitrag: € 52,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier



 Mo. 21. September

Workshop: Fermentieren von Gemüse

Jetzt ernten wir viel knackiges Sommergemüse, auch auf den Märkten ist die Auswahl an heimischen Gemüsen groß. Die alte Methode der Konservierung, das Fermentieren, eignet sich besonders gut um unser Sommergemüse haltbar zu machen. Die Zubereitungen sind einfach, verbrauchen keinen Platz in der Tiefkühltruhe und bieten ein tolles Geschmackserlebnis mit vielen Nährstoffen.

Lerne in diesem Workshop die Grundlagen des Fermentierens von Gemüse kennen und stelle deine ersten selbstgemachten Produkte für zuhause her.

 

Wann: 18:30 - 21:00 Uhr
Wo:
Recycling-Kosmos, Kirchstetterngasse 60/Ecke Friedmanngasse, 1160 Wien

Kostenbeitrag: € 58,- (inkl. Materialien, Rezepte, 3 selbst hergestellte Produkte)

 

Anmeldung: kontakt@wiesen-kraeuter-wissen.at oder hier