Kräuterwanderungen   |   Gartenexpeditionen

Kräuter-Workshops   |  Traditionelle Lebensmittelverarbeitung

Grüne Kosmetik   |  Naturkosmetik

Frauenkräuter   |   Räuchern       

 

im Raum Kilb - St. Pölten - Krems - Tulln - Eichgraben - Wien

Mir liegen besonders die Wildpflanzen in unserer direkten Umgebung am Herzen. Mein Ziel ist es, sie näher kennen zu lernen und unter ihnen Freunde fürs Leben zu finden. Entdecke mit mir diese wertvollen Pflanzenfreunde, lerne sie kennen und nutzen. Pflege die so entstandene Freundschaft.

 

Im Rahmen von Kräuterwanderungen, Gartenexpeditionen, Workshops, Seminaren, Vorträgen, etc. vermittle ich praktisches Wissen für den Alltag an Kinder und Erwachsene. Wichtig ist mir vor allem das sichere Erkennen der Pflanzen, ihre Geschichte und Mythen, sowie mögliche Anwendungen und Verarbeitung nach alten und neuen Rezepturen.

In den Bereichen Grüne Kosmetik und Naturkosmetik liegt der Fokus auf der Selbstversorgung im Jahreskreis und im Einklang mit der Natur.

 


Aktuelle Termine

So. 13. Dezember: Workshop "Weihnachtliche Geschenke mit Kräutern" (Tierlacherhof Ollern)

 

So. 13. Dezember: Intensiv-Workshop "Körperpflege" (Tierlacherhof Ollern)

 

Sa. 19. Dezember: Workshop "Räuchern mit Kräutern im Jahreskreis" (Manufactura Eggenburg)

 

Sa. 19. Dezember: Workshop "Räuchern mit Kräutern - Wintersonnwende & Raunächte" (Startraum Neulengbach)



Kursreihe "Selbermacher - Altes Wissen für Neue Zeiten"

Wir können so vieles für unseren Alltag selbst machen - Nahrung, Pflege und Reinigung!

 

Das alte Wissen und traditionelle Methoden werden nun wieder neu entdeckt. Sie helfen uns auch in der heutigen Zeit sich selbst (aus der Natur) zu versorgen, den Konsum zu reduzieren und gesunde, schmackhafte Produkte herzustellen.

In dieser Kursreihe lernst du die Kunst des Seife Siedens und Herstellung von Körperpflegeprodukten, die traditionellen Methoden von Fermentieren und backen mit Sauerteig, außerdem Wege zur natürlichen Reinigung.

 In 5 Module zu je 4 Stunden.


Jahresausbildung "Wilde Kräuter im Jahreskreis"

Die einzelnen Module setzen sich jeweils aus Kräuterwanderung und Praxisteil zusammen.

Im Jahreskreis begegnen wir Pflanzen an ihrem natürlichen Standort, sammeln und verarbeiten diese gemeinsam. In diesem Rahmen finden wir auch Zeit für weniger "populäre" Pflanzen, so sollten wir im Laufe des Jahres bis zu 100 verschiedenen Wildkräutern begegnen.

Neben dem jeweiligen Tagesthema stehen verschiedene Verarbeitungsmethoden, Haltbarmachung, Ausziehen und Nutzen der verschiedenen Inhaltsstoffe und die Verwendung der Pflanzen im Alltag im Fokus.

Dieser Rahmen gibt auch die Möglichkeit bei den einzelnen Themen in die Tiefe zu gehen, aufwändigere Produkte bzw. Produkte für "Fortgeschrittene" herzustellen und für Erfahrungsaustausch in der Gruppe.


Pflanzen die man im Spätherbst noch sammeln kann

Auch im Spätherbst können wir noch einige Kräuter sammeln und verarbeiten!

 

Vogelmiere:

Die Vogelmiere sprießt im Herbst wieder üppig auf abgeernteten Gemüsebeeten, in Blumentöpfen und am Wegrand. Sie liefert uns viel Vitamin C und frisches Grün für den Herbst. Du kannst sie hervorragend als Brotbelag, für Aufstrich, Suppe oder Salat nutzen. Ihr zarter Geschmack erinnert am junge Maiskölbchen oder Babyerbsen.

Vogelmiere eignet sich auch sehr gut für Hautpflegeprodukte oder milde Wundsalbe. Dafür stellst du einen heißen Ölauszug aus der Pflanze her.

...



Newsletter



Partner & Links